Schenken Sie Ihren Mitmenschen Ihr schönstes Lächeln!

Professionelle Mundhygiene in der Praxis von Dr. Elisabeth Stastny in 1220 Wien

Eine gründliche Zahnpflege hilft dabei, Karies, Parodontitis und anderen Zahnerkrankungen vorzubeugen. Neben der täglichen Zahnreinigung empfiehlt es sich, zwei Mal jährlich eine professionelle Mundhygiene in unserer Praxis in 1220 Wien durchführen zu lassen.

mundhygiene-professionelle-zahnreinigung

Was beinhaltet die Mundhygiene?

Bei der professionellen Zahnreinigung geht es darum, Zahnstein und hartnäckige Zahnbeläge mithilfe von Spezialinstrumenten zu entfernen. Gearbeitet wird dabei auf den Zähnen, in den Zahnzwischenräumen und an der Zahnwurzeloberfläche. Die anschließende Zahnpolitur erschwert das Ansiedeln neuer Bakterien. Zum Schluss werden die Zähne noch fluoridiert, um sie vor Kariesbefall zu schützen. Die Mundhygiene wird von einer eigens dafür ausgebildeten Assistentin durchgeführt und nimmt ca. 45 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch.

icon-floss

Anleitung zum richtigen Zähneputzen

Vor allem Kinder leiten wir im Anschluss der professionellen Mundhygiene in unserer Ordination in 1220 Wien zur richtigen Zahnpflege an. Nach dem Motto „Gesund beginnt im Mund“ zeigen wir ihnen, worauf sie bei der täglichen Zahnpflege achten müssen, und erklären ihnen den Umgang mit der Zahnseide, mit der sämtliche Zahnzwischenräume gründlich gereinigt werden können.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.